Sonntag, 17. Mai 2015

Via Spluga von Thusis nach Splügen

Die Via Spluga ist ein Weitwanderweg, welcher der historischen Alpentransitroute von Thusis über den Splügenpass nach Chiavenna folgt. Normalerweise wird die Strecke in vier Tagen durchwandert (in der Saison kann sogar ein Gepäcktransport gebucht werden).

Im Frühjahr hingegen, wenn auf dem Splügenpass noch Schnee liegt, eignet sich die Teilstrecke von Thusis nach Splügen bestens für ein Wanderwochenende. Der Weg über die "Veia Traversina" kann in dieser Jahreszeit noch offiziell gesperrt sein (Begehung auf eigene Gefahr), eventuell muss über das Verlorene Loch ausgewichen werden. Auskunft dazu erteilt der Verkehrsverein www.viamala.ch.


Samstag, 16. Mai 2015: Wanderung von Thusis nach Andeer

Burg Hohenrätien oberhalb von Thusis

Tiefblick zum Hinterrhein

Auf dem Traversiner Steg

Alpensalamander

Wildener Brücke über die Viamala-Schlucht

Wiesenblumen

Unterwegs nach Reischen

Kirche St. Martin in Zillis

Mittelalterliches Haus in Andeer
Tourendaten Thusis - Andeer:
Aufstieg 760 Hm, Abstieg 500 Hm
Strecke 18 km
Wanderzeit 5 Std. 20 Min.


Sonntag, 17. Mai 2015: Wanderung von Andeer nach Splügen

Blick zurück nach Andeer

Waldlichtung bei Bärenburg

Wasserkraftwerk Bärenburg

Gasthaus Rofflaschlucht (der Eingang zur Schlucht führt durch das Restaurant)

In der Rofflaschlucht

Unter dem Rhein


Wendeltreppe auf die Autobahngalerie

Kunstbauten der A13 prägen das Landschaftsbild

Sufers

Löwenzahnblüte am Sufner See

Burgruine Splügen

Splügen

Tourendaten Andeer - Splügen:
Aufstieg 790 Hm, Abstieg 300 Hm
Strecke 14 km
Wanderzeit 5 Std. 30 Min.

Weiterführende Links:
Wegbeschreibung auf der Wandersite
Wanderland
Eintrag auf Wikipedia
Rofflaschlucht

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen