Freitag, 11. März 2016

Skitour aufs Parpeinahorn

Der Name "Parpeinahorn" hat sich eingebürgert für den Nebengipfel des Einshorns am Schamserberg, der auf der Karte nur mit Pt. 2602 bezeichnet ist. Diese lohnende Skitour ab Mathon führt über weit offene und sonnenverwöhnte Südosthänge. Technisch ist sie unschwer und deshalb auch für Anfänger gut machbar.

Mathon am Schamserberg

Aufstieg nach Fegias

Die Maiensässe von Dros

Aufstieg nach Pro da Peadra

Imposanter Nachbargipfel: Piz Beverin

Tiefblick vom Parpeinahorn ins Domleschg

Parpeinahorn (links) - Blick zurück

Prachtvolle Hänge machen die Abfahrt zum Genuss

Tourendaten:
Gipfelhöhe Parpeinahorn 2602 m
Anstieg total 1080 Hm, Strecke 10.3 km
Zeit unterwegs 5 Std. 15 Min, davon in Bewegung 3 Std. 5 Min.
Onlinekarte Swisstopo
Webcam Muntsulej Mathon

GPS-Track:

Keine Kommentare:

Kommentar posten