Montag, 12. August 2013

Via Alpina: Malghera - Schiazzera

Tag 17 und zweitletzter Tag unseres Via-Alpina-Projekts. Uns stand eine lange Wanderetappe durch einsame Gegenden hoch über dem Veltlin bevor. Die Wanderwege bei der Alp Salina waren stellenweise bereits von Buschwerk halb zugewachsen. Bei Forcoletta wählten wir nicht den steilen Direktabstieg zur Hütte, sondern die Runde zum Schiazzera-See. Wir übernachteten im Rifugio Schiazzera, einer ehemaligen Kaserne der Guardia di Finanza.

Morgenwanderung

Blick zurück nach Malghera

Kühe bei der Alp Carette
 
Märchenwald


Höhenweg nach Salina

Steinplattenweg

Schottische Hochlandrinder bei der Alp Salina


Blick ins Veltlin

Rifugio Schiazzera
Tourendaten:
Strecke 26.1 km
Aufstieg 1142 Hm, Abstieg 992 Hm
Zeit in Bewegung 6 Std. 45 Min. (exkl. Pausen)

Navigation:
nächste Etappe
zurück zur Übersicht

GPS-Track:

Keine Kommentare:

Kommentar posten