Sonntag, 26. August 2018

Via Alpina: Refuge Furfande - Ceillac / Pied du Mélezet

Morgenfrische bei der Furfande-Hütte

Der Pfad führt in Serpentinen hinunter Richtung Guil-Fluss

Kleine Kapelle am Wegrand

Alte Sonnenuhr bei Les Escoyères

Blick zurück zum Dorf Bramousse, im Hintergrund sichtbar
der Abstieg von der Furfande-Hütte beim Sattel links oben

Alpsiedlung Chalets de Bramousse

Am Col de la Bramousse

Das Tal öffnet sich bei Ceillac

Hotel La Cascade in Pied du Mélezet

Tourendaten:
Strecke 19.5 km
Aufstieg 1135 Hm, Abstieg 1715 Hm
Zeit unterwegs 7 Std. 55 Min, davon in Bewegung 6 Std. 20 Min.

Hyperlinks:
nächste Etappe
zurück zur Übersicht
Reiseführer Via Alpina: R132 und Beginn von R133

GPS-Track:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen